metogla Akustikpaneele

Anwendungsbereich

Einsatzgebiete finden sich überall dort, wo Akustik infolge langer Nachhallzeit verbessert und damit der Schallpegel reduziert werden soll.
Die Kombination aus der chemischen und räumlichen Struktur des Materials führt zu einem besonders attraktiven Eigenschaftsprofil und dadurch zu einem hohen Schallabsorptionsvermögen.

Akustik

: Bewerteter Schallabsorptionsgrad nach DIN EN ISO 11654
: αw = 0,95
: Schallabsorberklasse: A

Frequenz f (HZ) 125 250 500 1000 2000 4000
αs 0,42 0,82 0,98 0,91 0,97 0,98

Prüfbericht anfordern › zu den Referenzen ›

Material

: flexibler, offenzelliger Schaumstoff
: auf Melaminharzbasis
: Dieses Produkt ist frei von künstlichen und
: natürlichen Mineralfasern, FCKWs und
: Halogenen.
: Polyesterfaser

Baustoffklasse

: B1 (schwer entflammbar) nach DIN 4102

Montage

: Das metogla Akustikpaneel wird direkt an
: ebene, trockene, staub-, fett- und
: lösemittelfreie Decken oder Wände
: geklebt.

Design

: weiß, hellgrau
: auf Wunsch farbbeschichtet

Formen

: rechteckig: freie Formen
: rund: Sonderformen