metogla Lochblechabsorber, magnetisch

Anwendungsbereich

Einsatzgebiete finden sich überall dort, wo Akustik infolge langer Nachhallzeit verbessert und damit der Schallpegel reduziert werden soll.
Die Kombination aus dem akustisch offenen Lochblech und der chemischen, räumlichen Struktur des Absorbermaterials führt zu einem besonders attraktiven Eigenschaftsprofil und dadurch zu einem hohen Schallabsorbtionsvermögen.

Akustik

: Bewerteter Schallabsorptionsgrad nach DIN EN ISO 11654
: αw = 1,00
: Schallabsorberklasse: A

Frequenz f (HZ) 125 250 500 1000 2000 4000
αs 0,37 0,99 1,14 1,15 1,07 1,06

Prüfbericht anfordern › zu den Referenzen ›

Material

: Lochblechkassette mit integriertem
: Breitbandabsorber

Baustoffklasse

: B1 (schwer entflammbar) nach DIN 4102
: A2 (nicht brennbar) nach DIN 4102

Montage

: Das metogla Lochblech-Absorber,
: magnetisch, werden mittels
: Montagewinkel und zugelassenem
: Befestigungsmitteln an ebene,
: tragfähige Wände montiert.

Design

: Lochblechkasette: Farbe nach Wahl des
: Auftraggebers aus der Farbpalette des
: Herstellers
: Vließ: weiß, schwarz, farbig

Abmessungen H x B x D in mm

: 2000 x 1000 x 51 mm
: 2000 x 1000 x 80 mm
: 2000 x 1000 x 102  mm
: andere Abmessungen sind möglich